Wir verwenden Cookies für den ordnungsgemäßen Betrieb unserer Website. Durch die fort Ihren Besuch, die Verwendung von Cookies akzeptieren Sie:

Gemeinschaft Chemin Neuf – katholische Gemeinschaft mit ökumenischer Berufung

International

 

 

« Alle sollen eins sein, damit die Welt glaubt, dass du mich gesandt hast. » Johannes 17, 21

DIE GEMEINSCHAFT CHEMIN NEUF
feiert ihr 40-jähriges Bestehen an Pfingsten 2013 !

 

« Durch den Tod und die Auferstehung von Jesus wurde am Pfingstfest der Geist Gottes in überfließender Fülle ausgegossen, wie ein Wasserfall, der in der Lage ist, alle Herzen zu reinigen, den Brand des Bösen zu löschen und in der Welt das Feuer der göttlichen Liebe zu entzünden. Lasst uns die Schönheit der Taufe im Heiligen Geist neu entdecken! »

Benedikt XVI., Papst der röm.-kath. Kirche (2005-2013) - Pfingsten 2008

 

Vor 40 Jahren, im Oktober 1973, wurde die aus einer Gebetsgruppe entstandene Gemeinschaft Chemin Neuf an der „Montée du Chemin Neuf 49“, in Lyon, Frankreich von sieben Personen gegründet. So begann eine unvorstellbare, vom Heiligen Geist inspirierte Geschichte, welche die Gemeinschaft « von Lyon aus in die ganze Welt » führte, im Geist des Zweiten Vatikanischen Konzils.

Am Pfingstfest 2013, am 18. und 19. Mai, versammelt sich die Gemeinschaft Chemin Neuf in 27 Ländern der Welt, in denen sie ansässig ist und lädt euch ein, mit ihr das belebende Werk des Heiligen Geistes während dieser 40 Jahre ihres Bestehens in Dankbarkeit, im Gebet, im gemeinsamen Leben, im Engagement für die Einheit der Christen, der Versöhnung und des Friedens zwischen den Völkern zu feiern.

Es ist eine Gelegenheit, den durchlaufenen Weg anzuschauen, um in die Zukunft zu sehen, indem wir dem kräftigen Wind des Heiligen Geistes ein Fenster öffnen, dieser überwältigenden Erfahrung der Liebe Gottes für jeden Menschen !

Im Herzen dieses Geburtstages:
Ein einzigartiger Moment der Verbundenheit und des Gebets für die Welt
Dank moderner Kommunikationsmittel!

 

Wir werden alle mit Rom verbunden sein, wo sich alle kirchlichen Bewegungen
und neue Gemeinschaften um den neuen Papst der römisch-katholischen Kirche versammeln!

Während dieser beiden Stunden:

  • 40 Jahre Geschichte im Lobpreis,
  • Vortrag von Pater Laurent Fabre, Gründer und Verantwortlicher der Gemeinschaft Chemin Neuf,
  • «Internationaler Flashmob» für den Frieden in der Welt,
  • «Gebet im Netzwerk» für die Einheit zwischen unseren Kirchen und unseren Ländern.


Wie ein großer Abendmahlssaal im offenen Himmel, im Land in dem wir sind,
in Verbundenheit mit allen kirchlichen Bewegungen
und neuen Gemeinschaften, die in Rom um den neuen Papst zusammenkommen,
werden wir alle versammelt sein, um gemeinsam
das Kommen der Heiligen Geistes in unseren Herzen und auf unserer Welt zu erflehen !

 

Hier gibt es genauere Informationen zu den Veranstaltungen in folgenden Ländern:

 Schweiz  , Deutschland

 

 

 

 

 

 

 




Ubuntu
Ubuntu - Ich bin weil wir sind

Alle Videos ansehen Videos bei AME Boutique kaufen
bloc media chemin neuf
Nous aider _ chemin Neuf
fin bloc media chemin neuf